Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2019 mehr als 10.200 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.000 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Im Jahr 2019 wurde im Einzelhandel mit Fahrrädern sowie Sport- und Campingartikeln ein Umsatz von rund 10,22 Mrd. Euro erzielt. Mit mehr als zwölf Mrd. Euro Umsatz ist Decathlon 2020 der erfolgreichste Händler für Sportartikel in Europa. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören außerdem SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel und Foot Locker. Zudem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Sport Scheck
26.02.2015

Sport Scheck schließt in Essen und öffnet in Mönchengladbach


Übernahme
20.02.2015

Deichmann steigt in den deutschen Sporthandel ein


JD Sports
11.02.2015

JD Sports kommt im Size-Format nach Köln


Intersport
06.02.2015

Jochen Schnell neuer Vorstand Ware & Markt bei Intersport


SAZcollege
16.12.2014

SAZcollege-Wissenstest 2014: Machen Sie jetzt mit!




Siller
02.10.2014

Intersport-IT-Dienstleister Siller ordnet seine Führung neu


Decathlon
10.09.2014

Decathlon mietet sich in Hamburg-Wandsbek ein


Globetrotter
22.08.2014

Globetrotter öffnet Stuttgart und schließt Woick-Filiale


Sport Scheck
13.08.2014

Ehemaliger Eybl-Vorstand wird neuer Retailmanager bei Scheck