Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Starkes zweites Quartal
vor 1 Tag

Zalando kommt gestärkt aus der Krise


Den Verkauf fördern
vor 1 Tag

Fünf Tipps für mehr Kundenvertrauen im Online-Shop


Aktuelle Studie
vor 1 Tag

Hohe Erwartungen an das Online-Shopping - aber auch viele Enttäuschungen


SAZsport-Podcast mit Jochen Schnell
vor 2 Tagen

„Das Thema Shopping-Erlebnis tritt momentan in den Hintergrund“


Förderprogramm
vor 5 Tagen

HDE fordert Digitalisierungsfonds



Running- und Outdoor-Camp
vor 5 Tagen

SportScheck rückt bei Powercamps Frauen in den Fokus


Mit neuem Partner
vor 5 Tagen

Internetstores setzt auf noch mehr Nachhaltigkeit


Adobe Online Shopping Trends 2020
vor 6 Tagen

Mehrheit der Deutschen kauft auch nach dem Lockdown online ein


Ausrüster für Amateure
05.08.2020

11teamsports schickt den HSV in die Kabine


Münchens Erste Häuser
05.08.2020

Lehrlinge beenden erfolgreich das Azubi-College