Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2019 mehr als 10.200 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.000 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Im Jahr 2019 wurde im Einzelhandel mit Fahrrädern sowie Sport- und Campingartikeln ein Umsatz von rund 10,22 Mrd. Euro erzielt. Mit mehr als zwölf Mrd. Euro Umsatz ist Decathlon 2020 der erfolgreichste Händler für Sportartikel in Europa. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören außerdem SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel und Foot Locker. Zudem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Handelsbeschränkungen
vor 8 Stunden

EU will Regeln für Online-Verkauf lockern - was Händler jetzt wissen müssen


Investitionsoffensive für Innenstädte
vor 1 Tag

HDE warnt vor Vernachlässigung der Stadtzentren


Internationaler Online-Handel
vor 1 Tag

Amazon: Mehr Abstimmung mit Behörden gegen Produktpiraten


Studie zum Online-Shopping
vor 1 Tag

Mehrheit der Deutschen bestellt Waren nach Hause - auch wenn niemand da ist


Bitkom-Studie
vor 4 Tagen

Corona-Schub: So digital ist der Handel in Deutschland heute



EHI-Ranking
vor 5 Tagen

Die größten Online-Shops: Amazon, Otto und Zalando dominieren weiter


Ab Januar 2022
vor 6 Tagen

Wechsel in der Führungsetage der Intersport International Corporation


Weiterentwicklung des B2C-Business
vor 6 Tagen

Bergans launcht deutschen Online-Shop und verstärkt das Team


Programm für nachhaltigere Waren
12.10.2021

Amazon: Mehr als 200.000 "Climate Pledge Friendly"-Produkte


Outdoor-Community im Fokus
11.10.2021

Globetrotter zieht in Düsseldorfer Top-Lage