Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2019 mehr als 10.200 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.000 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Im Jahr 2019 wurde im Einzelhandel mit Fahrrädern sowie Sport- und Campingartikeln ein Umsatz von rund 10,22 Mrd. Euro erzielt. Mit mehr als zwölf Mrd. Euro Umsatz ist Decathlon 2020 der erfolgreichste Händler für Sportartikel in Europa. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören außerdem SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel und Foot Locker. Zudem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Social Commerce
vor 5 Stunden

Online-Shopping steht vor einer Zäsur


Teambus für Österreichs beliebtesten Sportverein
vor 1 Tag

Sport 2000 läuft mit Running Experts in Benelux los


Erfolgreich werben
vor 1 Tag

Influencer-Marketing: Chancen und Risiken für den Sporthandel


Fake-Rezensionen im Netz
vor 1 Tag

Amazon löscht 200 Millionen falsche Bewertungen


Entwicklung des Unternehmens
vor 1 Tag

Die Zukunft von Amazon: In diese Geschäftsfelder investiert der Riese



Cybercrime im E-Commerce
vor 1 Tag

Die fünf häufigsten Angriffe auf Online Shops - und Tipps zur Vermeidung


Ausweitung der Drittanbieter-Strategie
vor 4 Tagen

Decathlon verkauft Eigenmarken über Schweizer Kaufhaus


Flutkatastrophe
vor 4 Tagen

So hilft die Branche den vom Hochwasser betroffenen Online-Händlern


Salesforce Shopping-Index
vor 5 Tagen

Online-Handel wächst kontinuierlich weiter


Smart Shopping-Index
vor 6 Tagen

Bei Otto suchen die Deutschen am häufigsten nach Rabatten