Handel

Laut des Statistik-Portals Statista waren 2019 mehr als 10.200 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.000 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Im Jahr 2019 wurde im Einzelhandel mit Fahrrädern sowie Sport- und Campingartikeln ein Umsatz von rund 10,22 Mrd. Euro erzielt. Mit mehr als zwölf Mrd. Euro Umsatz ist Decathlon 2020 der erfolgreichste Händler für Sportartikel in Europa. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören außerdem SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel und Foot Locker. Zudem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
41 Köpfe für 50 Jahre SAZsport
16.05.2024

„Kunden erwarten Einkaufserlebnisse“


Umstrukturierungen
15.05.2024

Zalando: Neuausrichtung im Vorstand


Verbraucherschutz
15.05.2024

Verbraucherzentrale sieht von Klage gegen Temu ab


Zukunft des Handels
15.05.2024

Blick in die Glaskugel


Modernisierung
14.05.2024

Galeria: Neue Eigentümer wollen bis zu 100 Millionen Euro investieren



Hamburg
13.05.2024

Durchbruch bei Tarifverhandlungen für den Einzelhandel


41 Köpfe für 50 Jahre SAZsport
10.05.2024

„Sportfachhandel muss einen Mehrwert bieten“


Sponsored Post
09.05.2024

Ordern im top modernisierten EUROMODA Sport Fashion Center


Ziel bis 2030
08.05.2024

Intersport will Deutschlands nachhaltigster Omnichannel-Sporthändler werden


Sponsored Post
06.05.2024

Regional Handeln im MOC Ordercenter, der zentrale Treffpunkt für Sport und Schuh