Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2019 mehr als 10.200 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.000 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Im Jahr 2019 wurde im Einzelhandel mit Fahrrädern sowie Sport- und Campingartikeln ein Umsatz von rund 10,22 Mrd. Euro erzielt. Mit mehr als zwölf Mrd. Euro Umsatz ist Decathlon 2020 der erfolgreichste Händler für Sportartikel in Europa. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören außerdem SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel und Foot Locker. Zudem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
German Shopper Report 2021
vor 3 Stunden

Was Amazon beim Thema Kundenbindung richtig macht


Als Kompensation für die lange Schließung
vor 3 Stunden

HDE fordert verkaufsoffene Sonntage für den Handel


Händlerbund bietet Tool an
vor 1 Tag

Händler sind über Umsatzsteuerreform zu wenig informiert


Aktion am PoS
vor 1 Tag

Lowa unterstützt Händler bei der Wiedereröffnung


„Überwissen“-Kampagne
vor 1 Tag

Intersport rückt zum Re-Opening Beratungskompetenz ins Licht



Rund 34.000 freie Lehrstellen
vor 1 Tag

Zu wenig Bewerber für den Einzelhandel


Virtuelle Beratung
vor 1 Tag

Hervis baut digitale Services aus


Chancen für Wachstum
vor 1 Tag

Intersport Austria will Beständigkeit und Kooperation


Zum Prime Day
vor 1 Tag

Verdi ruft zur Arbeitsniederlegung bei Amazon auf


Änderungen im Portfolio
vor 5 Tagen

JD Sports plant konzerninternen Verkauf