Handel

Laut des Statistik-Portals Statista waren 2019 mehr als 10.200 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.000 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Im Jahr 2019 wurde im Einzelhandel mit Fahrrädern sowie Sport- und Campingartikeln ein Umsatz von rund 10,22 Mrd. Euro erzielt. Mit mehr als zwölf Mrd. Euro Umsatz ist Decathlon 2020 der erfolgreichste Händler für Sportartikel in Europa. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören außerdem SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel und Foot Locker. Zudem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Voller Fokus aufs stationäre Geschäft
vor 26 Minuten

Warum sich die KaDeWe Group aus dem E-Commerce verabschiedet


50 Jahre SAZsport: Jubiläen & Legenden (Teil 10)
vor 2 Stunden

Andreas Rudolf, der „menschelnde“ Manager


Sport 2000
vor 1 Tag

So klappt die Suche nach dem Nachfolger


Handel
vor 1 Tag

Virtuelle Revolution


German Brand Award
vor 2 Tagen

Auszeichnung für Globetrotter und Maul Sport



Fußball-Online-Player neu in München
vor 2 Tagen

Unisport expandiert stationär nach Deutschland


KaDeWe, Oberpollinger, Alsterhaus
vor 2 Tagen

Central Group übernimmt den Geschäftsbetrieb der KaDeWe-Gruppe


SAZsport-Podcast mit ehemaligem Geschäftsführer von Sport 2000
vor 2 Tagen

Wie schafft man es als Top-Manager, ein guter Mensch zu sein, Andreas Rudolf?


Jetzt ein Sieben-Länder-Verbund
vor 5 Tagen

ANWR holt Zentrasport und tschechische Gruppe in die Sport 2000


Handel
11.06.2024

Wenn der Kunde den Schuh mit Bitcoins bezahlt