Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
#sportbleibt
vor 1 Tag

Felix Neureuther unterstützt Branchenkampagne


Verbraucherbefragung
vor 2 Tagen

Was lokale Händler in der Krise gut oder schlecht machen können


Kostenloses Webinar
vor 2 Tagen

Akutmaßnahmen in der Corona-Krise – Teil 1: Liquiditätssicherung


Wege aus der Corona-Krise
vor 2 Tagen

„Händler helfen Händlern“ lädt zum zweiten Digital-Talk ein


Neues Angebot
vor 2 Tagen

DHL will lokale Einzelhändler online bringen - mit Papier



Händler-Forum
vor 3 Tagen

So sollte die Industrie dem Sporthandel entgegenkommen


Auswirkungen der Corona-Pandemie
vor 3 Tagen

Corona-Krise: E-Commerce ist nicht pauschal der große Gewinner


Initiative für Multichannel-Händler
vor 3 Tagen

Kauf lokal startet digitalen lokalen Marktplatz


Corona-Krise
vor 3 Tagen

Sport 2000 wirbt mit #buylocal für stationären Sporthandel


Vernetzt stationär Shoppen
vor 3 Tagen

Der digitale Store: Die Zukunft des Einzelhandels