Markt & Politik

Sportfachhändler sollten die von ihnen angebotene Sortimente stets nach ihrer Aktualität überprüfen. Da der Verkauf vieler Sortimente ein Saisongeschäft ist, ist es für Sporthändler von besonderer Bedeutung, ihr Produktportfolio den Jahreszeiten entsprechend anzupassen. Das angebotene Sortiment ist abhängig von der Größe und der Spezialisierung des Sportgeschäfts. Für die meisten Händler empfiehlt es sich, neben ihrem Hauptsortiment auch neueste Trend- und Lifestyle-Produkte anzubieten. In der Rubrik „Markt & Sortimente“ finden Sie eine Auflistung der gängigsten Sortimente auf dem deutschen Markt für Sportartikel sowie eine ausführliche Erklärung zu ihrer Funktionsweise in der jeweiligen Sportart.
Verluste in Höhe von 1 Mrd. USD
vor 1 Stunde

Textilproduzenten aus Bangladesh erhalten weniger Aufträge aus Europa


Vermietung von Wassersportgeräten
vor 2 Stunden

Decathlon kooperiert mit Schweizer Start-up


PwC-Studie
vor 1 Tag

Deutsche setzen auf made in Germany und Secondhand


Nationalisierung von Lieferketten keine Lösung
vor 2 Tagen

Ifo: Handelskrieg mit China teurer als Brexit


Omnichannel im Fokus
vor 2 Tagen

Intersport treibt digitale Transformation in Süd- und Osteuropa voran



Leitmesse bleibt 2023 im MOC
vor 5 Tagen

Branche befürwortet MOC als Location für die OutDoor by ISPO


Sinkende Paketmengen im Inland
vor 5 Tagen

Deutsche Post: Umsatzknick nach abflauendem Paket-Boom


Neuer Termin - gleiche Location
vor 6 Tagen

OutDoor by ISPO erneut im Münchner MOC


Rund 42 Prozent Fachkräfte fehlen im Einzelhandel
02.08.2022

Fachkräftemangel erreicht Höhepunkt - massive Belastung für deutsche Wirtschaft


Nachhaltigkeitsreport 2021/22
01.08.2022

Vorbild Natur: Icebreaker setzt auf Regeneration und natürliche Materialien