Markt & Politik

Sportfachhändler sollten die von ihnen angebotene Sortimente stets nach ihrer Aktualität überprüfen. Da der Verkauf vieler Sortimente ein Saisongeschäft ist, ist es für Sporthändler von besonderer Bedeutung, ihr Produktportfolio den Jahreszeiten entsprechend anzupassen. Das angebotene Sortiment ist abhängig von der Größe und der Spezialisierung des Sportgeschäfts. Für die meisten Händler empfiehlt es sich, neben ihrem Hauptsortiment auch neueste Trend- und Lifestyle-Produkte anzubieten. In der Rubrik „Markt & Sortimente“ finden Sie eine Auflistung der gängigsten Sortimente auf dem deutschen Markt für Sportartikel sowie eine ausführliche Erklärung zu ihrer Funktionsweise in der jeweiligen Sportart.
41 Köpfe für 50 Jahre SAZsport
vor 2 Tagen

„Messen leben vom persönlichen Austausch – auch in Zukunft“


Teil 5: 2015 - 2024
vor 6 Tagen

Fünf Jahrzehnte Sportbranche


41 Köpfe für 50 Jahre SAZsport
vor 6 Tagen

„Verbraucher suchen nach Erlebnissen statt nach reinen Produkten“


Jelena Nikolic (HDE) im Gespräch
22.05.2024

„Es ist viel passiert, aber es reicht noch nicht“


Teil 4: 2005 - 2014
21.05.2024

Fünf Jahrzehnte Sportbranche



41 Köpfe für 50 Jahre SAZsport
17.05.2024

„Präsenzmessen haben eine Zukunft“


Teil 3: 1995 - 2004
16.05.2024

Fünf Jahrzehnte Sportbranche


41 Köpfe für 50 Jahre SAZsport
15.05.2024

„Aus Sport-Generalisten sind Spezialisten entstanden“


Teil 2: 1985 - 1994
14.05.2024

Fünf Jahrzehnte Sportbranche


Zukunftsforscher Marcel Aberle im Gespräch
13.05.2024

„Die Sportbranche hat einen Riesenhebel!“