Markt & Politik

Sportfachhändler sollten die von ihnen angebotene Sortimente stets nach ihrer Aktualität überprüfen. Da der Verkauf vieler Sortimente ein Saisongeschäft ist, ist es für Sporthändler von besonderer Bedeutung, ihr Produktportfolio den Jahreszeiten entsprechend anzupassen. Das angebotene Sortiment ist abhängig von der Größe und der Spezialisierung des Sportgeschäfts. Für die meisten Händler empfiehlt es sich, neben ihrem Hauptsortiment auch neueste Trend- und Lifestyle-Produkte anzubieten. In der Rubrik „Markt & Sortimente“ finden Sie eine Auflistung der gängigsten Sortimente auf dem deutschen Markt für Sportartikel sowie eine ausführliche Erklärung zu ihrer Funktionsweise in der jeweiligen Sportart.
Was Deutschland googelte
vor 1 Tag

Google-Jahresrückblick 2022: Das Jahr in Suchanfragen


Studie des sozialen Sport-Netwerks
vor 1 Tag

Strava-Jahresbericht: Das waren 2022 die beliebtesten Sportarten der Deutschen


Nachhaltigkeit im Skisport
vor 1 Tag

So recycelt die Skiindustrie


Mehr Umweltschutz, weniger Energieaufwand
vor 1 Tag

Lösungen für nachhaltigen und effizienten Skiservice


Marken-Kooperation
vor 2 Tagen

Odlo macht gemeinsame Sache mit Burton



AKU-CEO an der Spitze der EOG
vor 2 Tagen

European Outdoor Group wählt Paolo Bordin zum neuen Vizepräsidenten


Neuerung im Bereich Alpinstiefel
vor 3 Tagen

Das sind die Trends bei Ski und Boots für die Saison 2023/24


Textilien aus Naturfasern
vor 3 Tagen

Wie viel Potenzial steckt in der Nutzpflanze Hanf?


Nutzpflanze mit langer Tradition
vor 6 Tagen

Darum setzt die Textilbranche zunehmend auf die Wunderfaser Hanf


ISPO Munich 2022
vor 6 Tagen

Positives Resümee für erste Sportfachmesse nach Corona-Pause