Lowa
Lowa wurde 1923 von Lorenz Wagner, dem Bruder von Hans Wagner (Gründer von Hanwag) gegründet, der zunächst Haferlschuhe herstellen lässt. Der Markenname setzen sich aus den beiden Anfangsbuchstaben des Vor- und Familiennamens zusammen. Nach dem Tod Wagners 1953 übernehmen seine Tochter Berti und dessen Mann Sepp Lederer die Geschicke. 1982 bringt Lowa den ersten Trekkingschuh auf den Markt. Lowa, Marktführer im deutschsprachigen Markt, gehört seit 1993 zur italienischen Tecnica-Gruppe. Skischuhe wurden 2011 eingestellt. 2016 betrug der Gesamtumsatz  (inklusive Vertriebsmarken) 147 Mio. Euro. Geschäftsführer ist seit 1992 Werner Riethmann.
weitere Themen
Digitale Helfer
06.08.2019

So kommunizieren Hersteller via Apps mit den Kunden


Serie Corporate Social Responsibility
26.07.2019

Die Fortschritte von Lowa in puncto Nachhaltigkeit


„Turbulentes Marktumfeld in Deutschland“
03.06.2019

Lowa-Gruppe erzielt über 190 Mio. Euro Umsatz


Arbeitsplätze in der Schuhbranche
29.05.2019

Schuhmacher werden dringend gesucht


Strategiewechsel
28.05.2019

Bei Decathlon ist ohne Marke nix los


Lowas Schaufensteraktion
22.02.2019

Schwebende Outdoor-Schuhe


Winter-Boot-Trend
12.02.2019

Die Preisführer beißen an


Neuzugang im Außendienst
16.01.2019

Lowa verstärkt sein Vertriebsteam um Tim Tränckner


Riethmann zieht sich sukzessive zurück
26.11.2018

Nicolai wird CEO von Lowa


Die Besten der Sportbranche 2018
15.11.2018

Vorbildliche Performance der Outdoor-Hersteller