Markt & Sortimente
Sportfachhändler sollten die von ihnen angebotene Sortimente stets nach ihrer Aktualität überprüfen. Da der Verkauf vieler Sortimente ein Saisongeschäft ist, ist es für Sporthändler von besonderer Bedeutung, ihr Produktportfolio den Jahreszeiten entsprechend anzupassen. Das angebotene Sortiment ist abhängig von der Größe und der Spezialisierung des Sportgeschäfts. Für die meisten Händler empfiehlt es sich, neben ihrem Hauptsortiment auch neueste Trend- und Lifestyle-Produkte anzubieten. In der Rubrik „Markt & Sortimente“ finden Sie eine Auflistung der gängigsten Sortimente auf dem deutschen Markt für Sportartikel sowie eine ausführliche Erklärung zu ihrer Funktionsweise in der jeweiligen Sportart.
Die Generation Z im Fokus der Arbeitgeber
vor 8 Stunden

So gewinnt und hält man die Generation, die nicht arbeiten will


Vertrauen in Zusammenarbeit
vor 1 Tag

ANWR investiert über 4 Mio. Euro in Showrooms von Asics und Nike


Gesetzeskonformer Umgang mit Daten
vor 1 Tag

Nützliche Tools zur Bewältigung der DSGVO


"Drive to Retail"-Konzept
vor 5 Tagen

Triathlon-Plattform vereint Content und Handel


Designerin Anne Prahl im Gespräch
vor 5 Tagen

Funktionelle Bekleidung muss interessanter und nachhaltiger werden



Abstimmung im Bundesrat
vor 6 Tagen

DEVK: 84 Prozent befürworten Zulassung von E-Rollern


Beliebter Präzisionssport
14.05.2019

Darum sollten sich Sporthändler mit Darts beschäftigen


Bald auf Deutschlands Straßen zugelassen
14.05.2019

E-Scooter als Chance für den Sportfachhandel


Marktreport
14.05.2019

Wie der Sporthandel mit Nischensortimenten in die Zukunft geht


Online Marketing Rockstars 19
10.05.2019

7 Tipps: So erreicht Werbung die Leute wirklich