Hervis

Hervis führt in Österreich mehr als 80 Filialen und ist in Slowenien, Ungarn, Tschechien, Deutschland, Kroatien und Rumänien mit insgesamt mehr als 100 Filialen vertreten. Das Unternehmen wurde 1972 gegründet. Neben bekannten Sportmarken vertreibt Hervis Artikel der Eigenmarken Kilimanjaro, Benger, Cygnus, Snoxx, X-Fact und Denali. 2015 erzielte Hervis international einen Umsatz von 469 Mio. EUR. Der Sporthandelsfilialist zählt zu den Vorreitern im Multichannel-Handel.
Weitere Filiale erneuert
21.11.2022

Hervis: Frischer Anstrich für den Store in Imst


Facelifting für einen weiteren Store
04.11.2022

Hervis feiert Neueröffnung in Saalfelden


Große digitale Offensive
20.10.2022

Warum sich Hervis als State of the Art im Sporthandel sieht


15 Betriebsräte im Amt
18.10.2022

Hervis stellt neuen Betriebsrat vor


Kundenbindung im Fokus
10.10.2022

Hervis launcht App mit neuen Features



Laufaktion in Österreich
09.05.2022

Hervis spendet 47.520 Euro an junge Sporttalente


Weitere Umbau-Investitionen
29.03.2022

Die Revitalisierung von Hervis schreitet voran


Zwölfter Store in Niederösterreich
24.02.2022

Hervis setzt Expansions-Offensive fort


Landesweite Runnig-Initiative
18.10.2021

Hervis spendet 100.000 Euro an die Österreichische Sporthilfe


Fokus auf Outdoor und Bike
06.09.2021

Hervis feiert Wiedereröffnung im Grazer Murpark