Gemeinsame Verkaufsaktion
03.09.2018, 13:59 Uhr

Hanwag und Globetrotter unterstützen Krebs-Initiative

Outdoor-Schuster Hanwag und Outdoor-Filialist Globetrotter veranstalten im September eine gemeinsame Verkaufsaktion für „Outdoor Against Cancer“.
Das Modell "Tatra Light Lady" ist von Frauen speziell für weibliche Bedürfnisse entwickelt worden.
(Quelle: Hanwag )
Hanwag und Globetrotter wollen durch eine gemeinsame Verkaufsaktion der Organisation „Outdoor against Cancer“ helfen. Die Initiative setzt sich europaweit für die Schaffung von Outdoor-Sportmöglichkeiten für Krebspatienten ein. Für jedes Hanwag-Schuhpaar „Tatra Light Lady“, das im Laufe des September bei Outdoor-Filialist Globetrotter über die Ladentheke geht, werden 10 Euro an die Krebsorganisation gespendet. Zusätzlicher Anreiz zum Kauf ist die Möglichkeit, einen Wanderkurzurlaub für zwei Personen in Saalfelden Leogang zu gewinnen. Die Aktion wird von Globetrotter an allen Standorten umgesetzt.
Der Wanderschuh „Tatra Light Lady“ wurde gemeinsam mit Petra Thaller, Initiatorin von „Outdoor Against Cancer“ sowie Magdalena Kalus und Anja Kaiser vom Blog „Youareanadventurestory“ speziell für Frauen entwickelt. Funktion, Form, Farben und Design seien speziell auf weibliche Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt.
Hanwag unterstützt Petra Thaller und ihre gemeinnützige Organisation „Outdoor Against Cancer“ schon seit Längerem. Neben dem Outdoor-Schuster sind auch andere Unternehmen aus der Sportbranche Partner der Initiative, wie z.B. Buff, Klean Kanteen, K2 Sports, Kochalpin, Lowa und Lowe alpine. Auch vonseiten der Händler erfährt die Aktion Unterstützung: Bergzeit, Engelhorn und Sport Schuster zählen zu den Partnern.



Das könnte Sie auch interessieren