Deuter

Deuter wurde 1898 von Hans Deuter als mechanische Segeltuch- und Leinenweberei ins Leben gerufen. 1957 wird die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, ehe 1989 die Bereiche Reisegepäck und Rucksäcke in die Deuter Sport & Leder GmbH ausgegliedert wurden. Erst 1995 kommen Schlafsacke hinzu. Das Unternehmen unterhält seit 2001 eine Tochtergesellschaft in den USA. 2006 wurde Deuter von Schwan-Stabilo übernommen. Geschäftsführer ist Martin Riebel, nachdem seit 2006 Bernd Kullmann an der Spitze stand.
weitere Themen
Nachhaltigkeitskampagne
vor 3 Tagen

Deuter ruft mit #deuterforever zur Rucksackreparatur auf


Aus dem Handel zur Industrie
11.05.2022

Deuter stellt neuen Außendienstmitarbeiter vor


Zum Fashion Revolution Day
22.04.2022

Deuter setzt Statement für bessere Produktionsbedingungen


Fair Wear Foundation
17.02.2022

Deuter wird für faire Arbeitsbedingungen ausgezeichnet


In Kooperation mit Climate Partner
21.01.2022

Deuter launcht neue Nachhaltigkeitsstrategie



Workshop für Off-Piste-Fans
10.12.2021

Deuter veranstaltet Off-Line Days


Für ökologisches und soziales Engagement
08.12.2021

Deuter und vietnamesischer Partner gewinnen Deutschen Nachhaltigkeitspreis


Reparaturservice am PoS
08.12.2021

Mit Deuter Nachhaltigkeit vor Ort erleben


Unterstützung für Förderschule
01.12.2021

Deuter-Mitarbeiter spenden für Hochwasser-Opfer


Mit Deuter, Ortovox und Co.
29.11.2021

Schwan-Stabilo kann im Outdoor-Segment stark wachsen