Europaweite Aktion 12.01.2018, 11:40 Uhr

Saucony launcht City Guide

Der US-amerikanische Laufschuhspezialist Saucony geht ab Mitte Januar mit seinem „City Guide“ online: Auf der Plattform verraten Influencer die besten Hotspots in verschiedenen Großstädten Deutschlands und Österreichs.
Bloggerin Goldieberlin stellt auf Runyour.world ihre Lieblingslaufstrecken in Berlin vor.
(Quelle: Saucony)
Unter dem Slogan “Run Your World” präsentierte Laufschuh- und Sneaker-Hersteller Saucony am 11. Januar bei einem Event in München seine neue Plattform Runyour.world, die ab 20. Januar 2018 starten soll.  23 Influencer aus den vier deutschen Großstädten Berlin, Hamburg, Köln, München sowie aus der österreichischen Metropole Wien werden hier ihre Lieblingsplätze und -laufstrecken vorstellen. In den drei Kategorien Work Out, Hang Out und Go Out geben sie spannende Infos, wo man in ihrer Heimatstadt am besten laufen, entspannen oder Party machen kann. Neben Geheimtipps zeigen die Influencer auch Klassiker, wie z.B. ein Workout an der Hamburger Alster, eine Laufrunde mit königlichem Ambiente im Park des Nymphenburger Schlosses in München oder eine Tour durch angesagte Bars und Cafés rund um den Wiener Stephansdom. Im Rahmen eines europaweiten Konzeptes soll der City-Guide im Laufe diese Jahres um zahlreiche Städte in Frankreich, den Niederlanden, England und den skandinavischen Ländern erweitert werden.
 
Mit dem City-Guide-Konzept möchte Saucony Menschen ansprechen, die einen sportlich-stylischen, urbanen Lifestyle pflegen und gerne Neues entdecken. Im Zuge des City-Guide-Launches präsentierte Saucony auch seine neuen „Life on the Run“-Modellen vor, die Sportler einerseits beim Training unterstützen sollen, sich aber anderseits durch ihren Style bestens ins urbane Alltagsoutfit integrieren lassen.