Frisch aus der Insolvenz 05.10.2018, 09:01 Uhr

VF verkauft Reef an Rockport

Der US-Konzern VF Corporation (Greensboro) hat in einer endgültigen Vereinbarung den Verkauf seiner Surfmarke Reef an die Rockport Group beschlossen.
Die Surfmarke Reef gleitet zur Rockport Group.
(Quelle: Instagram/Reef )
Der Outdoor-Ausrüster VF Corporation wird den Surf- und Sandalen-Spezialisten Reef an die Rockport Group (Rockport) veräußern. Rockport ist ein Freizeit- und Bekleidungsschuh-Hersteller aus dem Portfolio der Charlesbank Capital Partners, einer mittelständischen Private-Equity-Gesellschaft.
„Die Neugestaltung des Markenportfolios von VF, um nachhaltiges, langfristiges Wachstum und überdurchschnittliche Renditen für die Aktionäre zu erzielen, hat für uns nach wie vor höchste Priorität“, erklärte Steve Rendle, Chairman, President und CEO von VF zur Vereinbarung. „Die heutige Ankündigung ist ein weiterer Schritt, um die in unserer mehrjährigen Geschäftsstrategie festgelegten Verpflichtungen zu erfüllen. Wir freuen uns, dass wir diese Vereinbarung mit Rockport getroffen haben. Die Marke Reef ist eine legendäre Beach-Lifestyle-Marke, und Rockport ist gut positioniert, um die nächste Wachstumsphase einzuleiten.“
Die Rockport Group, die im Mai Konkurs angemeldet hatte, wurde im Juli von Charlesbank aufgekauft; der Veteran der Schuhindustrie Greg Ribbatt (früherer CEO von Crocs) wurde als neuer CEO berufen. „Reef ist eine starke Marke mit großer Authentizität und einem unglaublich loyalen Kundenstamm. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem starken Führungsteam, das Reef durch seine Markenentwicklung und sein Wiederaufleben geführt hat", so Ribbatt zur Aquisition.
Reef wird als unabhängige globale Marke unter dem Dach der Rockport Group agieren und seinen Hauptsitz in Carlsbad, Kalifornien, beibehalten. Die Transaktion, die voraussichtlich im Oktober 2018 vollzogen sein wird, unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und den behördlichen Genehmigungen. Weitere Details der Vereinbarung sowie die Höhe der Kaufsumme wurden nicht bekannt gegeben.
Unter dem Dach der VF Corporation befinden sich auch die Lifestyle-Marken Vans, The North Face, Timberland, Wrangler und Lee. Die Rockport-Gruppe ist die Heimat der Marken Rockport, Aravon und Dunham. Die Herren- und Damenschuhe von Rockport sind in verschiedenen Einzelhandelskanälen in mehr als 50 Ländern weltweit zu finden.



Das könnte Sie auch interessieren