Multichannel-Kampagne für den Handel 07.09.2018, 11:59 Uhr

Schuhe putzen mit Nikwax

Pflegemittel-Spezialist Nikwax will Händlern dabei helfen, Kunden die richtige Schuhpflege nahezubringen.
Mit der neuen Mulitchannel-Kampagne will Nikwax Händler noch besser bei der Beratung rund um Schuhpflege unterstützen.
(Quelle: Nikwax )
Nikwax, britischer Hersteller von Reinigungs- und Pflegemitteln, hat für den Start in die Herbstsaison eine Schuhpflege-Kampagne für Händler zusammengestellt. Das Unternehmen bietet dem Handel verschiedene verkaufsfördernde Mittel an, um Kunden in Zukunft noch besser beraten zu können. Dazu hat Nikwax eine neue Landing Page (www.nikwax.com/Schuhe) erstellt, auf die Leser des Firmen-Newsletters sowie über Social Media direkt weitergeleitet werden. Auf der Landing Page finden sich wertvolle Tipps zur Schuhpflege, einer Übersicht über Nikwax-Schuhpflegeprodukte, sowie ein aktueller Händlerhinweis. Auch über Facebook wirbt der Pflegemittelspezialist für die neue Kampagne.
 
Für mehr Sichtbarkeit am PoS wurde zudem ein kleines Poster kreiert, mit dem die Schuhpflegekampagne an gut sichtbaren Flächen zusätzlich beworben werden kann, um die Produkte dem Kunden näherzubringen. Hierfür erhält der Händler im September zu seiner Nikwax-Bestellung einen Plexiglas-Aufsteller gratis dazu. So wird dem Kunden dabei geholfen, seine Wanderschuhe auf die Herbstzeit vorzubereiten, sie gegen Nässe zu schützen und ihre Performance zu optimieren.
 
Darüber hinaus erhält der Fachhändler zu seiner Bestellung im September auch Gratisproben des Nikwax-Imprägnierwachses für Glattleder dazu. Mit den Proben sollen Mitarbeiter sich persönlich von der Leistung überzeugen. Gleichzeitig erhält der Händler ausreichend Proben, um diese an Kunden weiterzugeben, die die britische Marke bislang noch nicht kannten.
 


Das könnte Sie auch interessieren