Kultureller Beitrag für die Region 03.07.2018, 09:54 Uhr

Elan eröffnet alpines Skimuseum

Der slowenische Skihersteller Elan hat am 21. Juni zusammen mit Skilegende Ingemar Stenmark in der Fabrik in Begunje (Slowenien) sein alpines Skimuseum eröffnet.
Elan-CEO Jeffrey Tirman und Skilegende Ingemar Stenmark eröffnen das erste Skimuseum von Elan.
(Quelle: Elan )
Elan betritt in seiner 70-jährigen Geschichte Neuland und eröffnet nach eigenen Angaben als erster Skihersteller überhaupt sein eigenes Skimuseum. Das Museum wird als Teil der Fabrik in Begunje in Gorenjska geführt. Angesichts der Tatsache, dass Elan auch Schiffe, Flugzeuge, Fitnessgeräte und Windturbinen herstellt, wird ein Teil der Museumsausstellung auch anderen Bereichen gewidmet sein.
Die Eröffnung des „Alpinen Skimuseums Elan“ wurde zusammen mit dem legendären Skifahrer und Elan-Botschafter Ingemar Stenmark präsentiert. „Mit der Eröffnung des Elan Alpin Skimuseums sind die Anteilseigner von Elan sehr glücklich. Es konnte damit ein bedeutender, kultureller Beitrag für die Region und das Land Slowenien geleistet werden. Elan ist tief in der slowenischen Gesellschaft verwurzelt und das neue Museum ist der perfekte Ort, an dem Menschen aus aller Welt einige der wichtigsten Beiträge von Elan zur Sportgeschichte gezeigt werden können“, so Elan-CEO, Jeffrey Tirman.
Tradition, Geschichte aber auch neue digitale Spielformen des Skifahrens werden im Skimuseum geboten.
Quelle: Elan
„Die Idee vom Museum ist innerhalb von mehreren Jahren gereift“, erklärt Rebeka Lah Notar, Projektleiterin von Elans Marketingabteilung sowie Leiterin des Elan-Museums. „Wir haben nach einem Weg gesucht, Elans Geschichte – die Tradition und Innovationen, mit denen wir seit mehr als siebzig Jahren das Skifahren prägen – an einem geeigneten Ort zu präsentieren. Jetzt eröffnen wir endlich unser Museum, auf das wir sehr stolz sind."
Elan wurde 1945 auf Initiative des Skispringers und Skiherstellers Rudi Finžgar gegründet. Der Schwede Ingemar Stenmark fuhr seine 86 Weltcupsiege ausschließlich auf Elan-Ski. Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gewannen Elans Skicrosser vier von sechs Medaillen, darunter beide Goldmedaillen.




Das könnte Sie auch interessieren