Designern Lunardon startet   15.01.2021, 08:13 Uhr

Verstärkung im Entwicklungsteam bei Artilect

Sonia Lunardon wird Director of Technical Design and Development bei der Ende 2020 gegründeten Outdoor-Lifestyle-Marke Artilect. Sie soll die Entwicklung des "A/SYS"-Bekleidungssystem leiten.
Sonia Lunardon wird Entwicklerin bei Artilect
(Quelle: Artilect)
Sonia Lunardon verstärkt ab sofort das Entwicklungsteam der neu gegründeten Action- und Outdoor-Marke Artilect. Sie arbeitet in dieser Funktion mit Designdirector Erica Cahn und Mitbegründer und Co-CEO Trent Bush im wachsenden Artilect-Designteam zusammen.
Lunardon gilt laut Unternehmen als eine der weltweit besten Designerinnen für technische Bekleidung in der Branche und war zuvor fast ein Jahrzehnt als Product-Development-Manager bei The North Face sowie in technischen Design-Positionen bei Mountainbike-Bekleider Fox Racing sowie Motorsport-Bekleider Alpinestars tätig. Durch die jahrzehntelange Erfahrung im Produktdesign und in der Entwicklung der Teammitglieder, soll das technische Bekleidungssystem "A/SYS" von Artilect rasch weiter vorangetrieben werden. „Wir freuen uns sehr, Sonia im Artilect-Team zu haben", so Trent Bush. „Wir bauen vom ersten Tag an etwas Neues auf. Und Sonia bringt eine intensive Mischung aus Leidenschaft, Können und Erfahrung mit, die es uns ermöglicht, ein völlig neues technisches Bekleidungssystem zu entwickeln, das auf Innovation, Nachhaltigkeit und Leistung basiert.“
Die Ende 2020 ins Leben gerufene Outdoor- und Lifestyle-Marke Artilect wird vom englischen Outdoor-Vertriebsspezialisten Bradshaw Taylor vertrieben. Sie will Kunst mit dem Geist verbinden und Performance-Bekleidung mit System bieten. Die erste Linie soll ab Herbst 2021 im Einzelhandel erhältlich sein.


Das könnte Sie auch interessieren