Nachhaltigkeit 29.03.2021, 08:32 Uhr

Vegane Laufschuhe von Mizuno

Die gesamte Laufschuhkollektion von Mizuno ist zu 100 Prozent vegan und verspricht Top-Performance ohne tierische Bestandteile.
(Quelle: Mizuno)
Läufer achten beim Laufschuhkauf verstärkt nicht nur auf die Performance der Laufschuhe, sondern auch wie und mit welchen Inhaltsstoffen ihre Sportschuhe gefertigt werden. Daher hat sich der japanische Laufschuhersteller Mizuno dazu entschieden, nur noch komplett vegane Laufschuhe anzubieten. Die gesamte Running-Kollektion 2021 für Herren, Damen und Kinder ist zu 100 Prozent vegan, ohne dabei Abstriche hinsichtlich technologischer Innovationen und Performance zu machen. Läufer:innen können sich darauf verlassen, dass garantiert keine Inhaltsstoffe oder Materialien tierischen Ursprungs im gesamten Herstellungsprozess verwendet werden. 
Dazu erklärt Bernd Reishofer, Marketing Manager Sports bei Mizuno: „Wir sind sehr stolz darauf, dass alle Bestandteile unserer Laufschuhe zu 100 Prozent vegan sind. Die Zertifizierung war ein langer, aber sehr wichtiger Prozess.

Schlüchter Astrid
Autor(in) Schlüchter Astrid



Das könnte Sie auch interessieren