Edelrid
Edelrid ist die Kurzform für (Julius) Edelmann und Carl Ridder, den beiden Gründern der Firma im Jahr 1863. Genau 90 Jahre später brachte Edelrid das erste Kernmantelseil auf den Markt, 1973 folgte die erste genähte Expressschlinge. Edelrid wurde 2006 von Vaude übernommen. Geschäftsführer ist Vaude-Gründer Albrecht von Dewitz. Bis Ende Januar 2017 vertrieb Edelrid Diamir-Bindungen von Fritschi in Deutschland.
weitere Themen
Klettern bei den Sommerspielen 2020
24.07.2019

So kann das Olympia-Debüt den Klettersport voranbringen


Defekt am Schnapper
18.07.2018

Edelrid ruft zur Sicherheitsüberprüfung auf


Wurde nur 49 Jahre alt
19.07.2017

Edelrid trauert um Carsten von Birckhahn


Zwölf Jahre bei Black Diamond
13.06.2017

Hodel klettert jetzt mit Edelrid


Klettermarken-Ehe
23.05.2017

Edelrid und Red Chili fusionieren


Nicht mehr über Edelrid
20.01.2017

Fritschi vertreibt Diamir-Bindungen jetzt selbst


Edelrid
24.03.2015

Edelrid kleidet sich mit Monkee ein