Canada Goose
1970 übernahm sein Schwiegersohn David Reiss das Unternehmen, inzwischen steht dessen Sohn Dani als CEO und President an der Spitze. Ende 2013 wurde Canada Goose vom Private-Equity-Unternehmen Bain Capital erworben und übernahm selbst Anfang 2015 Grand Harbour Clothing. Seit März 2017 ist Canada Goose an der Börse in Toronto und New York notiert.
Sieben neue Webshops
23.05.2017

Canada Goose verkauft ab Herbst auch online


17 CAD pro Aktie
16.03.2017

Canada Goose geht an die Börse