Foto: Shutterstock / Hadrian
Amazon
Amazon wurde bereits innerhalb der ersten Wochen zur Erfolgsgeschichte. Bereits in den ersten vier Wochen der Geschäftstätigkeit gingen nicht nur Bestellungen aus 50 Staaten der USA ein, sondern auch aus 45 Ländern weltweit. Nach zwei Monaten lag der wöchentliche Umsatz bereits bei 20.000 USD. 1999 öffnet sich Amazon neben dem Buchhandel ersten anderen Sortimenten. Es kommt ein Music-Store hinzu, ein Jahr später wird auch der Video-, Games- und Software-Markt bedient. Weitere Sortimentsbereiche kommen in den folgenden Jahren hinzu, so u.a. 2007 auch der Bereich Sport und Freizeit. Schon 2002 öffnet sich Amazon dem Einzelhandel und wird zum Marktplatz. Die deutschsprachige Plattform Amazon.de wird von Amazon EU S.à.r.l. mit Sitz in Luxemburg betrieben. Die Zweigniederlassung der Europazentrale hat ihren Sitz in München.
Internationaler Online-Handel
vor 1 Tag

Amazon: Mehr Abstimmung mit Behörden gegen Produktpiraten


EHI-Ranking
vor 5 Tagen

Die größten Online-Shops: Amazon, Otto und Zalando dominieren weiter


Programm für nachhaltigere Waren
12.10.2021

Amazon: Mehr als 200.000 "Climate Pledge Friendly"-Produkte


Testlauf im Multichannel-Handel
08.10.2021

Amazon bietet erstmals Gemischtwaren in einem stationären Geschäft in Europa an


Umbau von Innenstädten
07.10.2021

Städte- und Gemeindebund fordert Besteuerung von Paketen großer Online-Händler



EMEA Vendor Report 2021
04.10.2021

Studie: Das stört Brands am Amazon-Marktplatz am meisten


Cross-Border Commerce
23.09.2021

Amazon und Ebay sind die größten Cross-Border-Händler


Umrüstung für 150 Millionen Euro
13.09.2021

Amazon eröffnet umgebautes Logistikzentrum mit Roboterbetrieb


Neue Standorte
07.09.2021

Amazon will in Deutschland acht neue Logistikstandorte eröffnen


Gewerkschaften
02.09.2021

#ausgeliefert: ver.di fordert von Amazon Festanstellung für Fahrer