Markt & Sortimente
Sportfachhändler sollten die von ihnen angebotene Sortimente stets nach ihrer Aktualität überprüfen. Da der Verkauf vieler Sortimente ein Saisongeschäft ist, ist es für Sporthändler von besonderer Bedeutung, ihr Produktportfolio den Jahreszeiten entsprechend anzupassen. Das angebotene Sortiment ist abhängig von der Größe und der Spezialisierung des Sportgeschäfts. Für die meisten Händler empfiehlt es sich, neben ihrem Hauptsortiment auch neueste Trend- und Lifestyle-Produkte anzubieten. In der Rubrik „Markt & Sortimente“ finden Sie eine Auflistung der gängigsten Sortimente auf dem deutschen Markt für Sportartikel sowie eine ausführliche Erklärung zu ihrer Funktionsweise in der jeweiligen Sportart.
Platzierung verbessern
12.07.2017

SEO bei Ebay: Tools für den Marktplatz


SOC-Saisoneröffnung
11.07.2017

Schuhbranche startet in die nächste Orderrunde


E-Mail-Marketing
11.07.2017

Zehn Konzepte für spannende E-Mail-Betreffzeilen


SAZsport Experten
07.07.2017

Erfolgsfaktoren am PoS


Bei Ausgleichszahlungen
05.07.2017

Amazon ändert Widerspruchsfrist für Händler drastisch



Praxistipp
05.07.2017

Wer zahlt die Versandkosten beim Widerruf?


C5 und C6 kommen dazu
05.07.2017

Zwei neue Hallen für die Messe München


Daten von Zielgruppen und Nutzern
03.07.2017

14 Tipps: Kundendaten im E-Mail-Marketing gewinnen


SAZsport Experten
30.06.2017

Steigern Sie die Kaufbereitschaft Ihrer Kunden


Zweites Mal in Folge
30.06.2017

German Brand Award in Gold für Uvex