Mehr Service für den Fachhandel 01.06.2018, 09:00 Uhr

Dachstein stärkt Marketing- und Serviceteam

Der österreichische Schuhhersteller Dachstein erweitert das Marketing um Kristina Bauer und besetzt die neu geschaffene Stelle des Tech-Representatives für Deutschland und Österreich mit Ramona Cristurean.
Kristina Bauer und Ramona Cristurean sind die zwei Neuzugänge bei Dachstein.
(Quelle: Dachstein )
Neuerdings verstärkt Kristina Bauer (28) das Marketingteam um Selina Lazzeri, die seit Ende des Jahres 2017 das Marketing bei Dachstein verantwortet. Zu den Aufgabenbereichen von Bauer zählen u.a. die Entwicklung von Strategien zur Steigerung der Markenbekanntheit, Planung und Weiterentwicklung der Social-Media-Aktivitäten sowie das Erstellen von Inseraten, Katalogen und Videos. Zuvor war die gebürtige Süddeutsche bei der Designagentur Kiska im strategischen Produktmanagement tätig.
Weiterer Neuzugang ist Ramona Cristurean (32), sie unterstützt bereits seit Mitte Januar 2018 den Verkaufsinnendienst und wird als „TecRep“ für die Handelsvertreter in Deutschland und Österreich unterwegs sein. Nach ihrer Ausbildung im Einzelhandel Schuh & Leder war sie als Filialleiterin beim Schuhhandelshaus Stiefelkönig beschäftigt.
„Mit der Einführung unseres ersten TecRep bieten wir dem Fachhandel noch mehr Service und geben den Mitarbeitern das nötige Know-how, unter anderem die Vorteile unserer Knit-Kollektion auf der Fläche besser erklären zu können“, erklärt Dachstein-Geschäftsführer Dr. Oliver Wieser. Dachstein baut mit der neu geschaffenen Stelle in der Verkaufsunterstützung auch sein Schulungsengagement für Händler aus.



Das könnte Sie auch interessieren