ANWR Group

Die ANWR Group, die ihren Deutschland-Sitz in Mainhausen hat, ist in insgesamt 14 europäischen Ländern aktiv: in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Schweden, Norwegen, Finnland, Estland, Lettland, Polen, Tschechien und der Slowakei. Zu ihren Geschäftsfeldern zählt die ANWR Group neben Handel und Kooperationen auch die Bereiche Finanzdienstleistungen und Services. Unter dem Dach der ANWR Group gliedern sich die verschiedenen Handelskooperationen in vier Bereiche. Der Bereich Schuhe wird von der ANWR Schuhe, der Garant Schuh + Mode Deutschland und der Rexor Schuh-Einkaufsvereinigung abgedeckt. Sporthändler sind bei der ANWR-Tochter Sport 2000 organisiert. Der Bereich Lederwaren wird durch die Goldkrone Lederwaren Handelsgesellschaft mbH bedient. Fahrradfachhändler können sich dem Verbund BICO anschließen.
Neues Festival der ANWR Group
10.06.2024

So lief die Premiere der Retail Beats


Neuzugang von Esprit
03.05.2024

ANWR Group verpflichtet Projektdirektorin


Gedrückte Konsumstimmung
23.01.2024

ANWR Group: Umsatzrückgang im Sportsegment um 9 Prozent


Neustart der Händlergemeinschaft nach Insolvenz
15.01.2024

Zentrasport Österreich schließt sich ANWR Group und Sport 2000 an


Stefan Nicolai ist alleiniger Geschäftsführer
05.01.2024

Neue Gesellschafterstruktur für das Europen-Clearing-Center



Langfristige Stärkung des Schuhhandels
21.08.2023

ANWR und SABU kooperieren


Liquiditätskrise
28.07.2023

Sport 2000-Genossenschaft Zentrasport meldet Insolvenz an


Martina Novotny wird Chief Digital Officer
19.06.2023

ANWR Group mit neuem Vorstandsmitglied


Fritz Terbuyken verlässt Handelskooperation
13.06.2023

Stabwechsel im Vorstand der ANWR GROUP


Branchenexpertin kommt an Bord
30.05.2023

Neues Geschäftsführungs-Trio für ANWR Schuh