Schöffel
Schöffel wurde 1804 von Strumpfhändler Georg Schöffel gegründet. Das Familienunternehmen wird inzwischen von der siebten Generation um CEO Peter Schöffel geführt, der 1986 in die Firma eingetreten ist. Die Geschäftsführung besteht derzeit aus Peter Schöffel, Hubert Schöffel und Felix Geiger. Der Bekleider beschäftigt derzeit rund 200 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von mehr als 100 Mio. EUR. Die Marke betreibt zusammen mit Lowa (Joint Venture) rund 30 Stores in Deutschland, Österreich und Italien auf Franchise-Basis.
Für bessere Beratung
31.03.2021

Schöffel setzt auf Schulungsplattform Myagi


Mitarbeiterumfrage
08.03.2021

Schöffel gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland


Für den Klimawald von morgen
18.02.2021

Schöffel stiftet 30.000 Bäume


Mut, Mehrwert und Markenbindung
01.02.2021

Wie die Sporttextilbranche durch die Krise kommt


Zeitgemäße Ästhetik
01.02.2021

So sieht die Skimode für die Saison 2021/22 aus


Virtueller Treffpunkt
21.01.2021

Schöffel eröffnet Digital Brand Space


Erkenntnisse zur Schöffel-Studie
19.10.2020

Der Wintersport verändert sich


Umfrage von Schöffel
12.10.2020

Nur sieben Prozent planen ihren Wintersporturlaub wie gewohnt


Store-in-Store-Konzept über Plan
23.09.2020

Warum Räpple mit Schöffel-Lowa seine Freude hat


Digital-Talks on demand
10.07.2020

Das Gipfeltreffen der Outdoor-Branche im Stream