Schöffel
Schöffel wurde 1804 von Strumpfhändler Georg Schöffel gegründet. Das Familienunternehmen wird inzwischen von der siebten Generation um CEO Peter Schöffel geführt, der 1986 in die Firma eingetreten ist. Die Geschäftsführung besteht derzeit aus Peter Schöffel, Hubert Schöffel und Felix Geiger. Der Bekleider beschäftigt derzeit rund 200 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von mehr als 100 Mio. EUR. Die Marke betreibt zusammen mit Lowa (Joint Venture) rund 30 Stores in Deutschland, Österreich und Italien auf Franchise-Basis.
Um die digitale Vermarktung voranzutreiben
vor 3 Tagen

Schöffel holt neuen Digital Salesmanager ins Team


Sontheimer kommt von Ziener
08.01.2019

Schöffel verstärkt seine Produktebene personell


Neuer kaufmännischer Leiter
26.10.2018

Schöffel verstärkt Unternehmensleitung


Präsenz auf Wettkämpfen
28.08.2018

Schöffel kleidet Oberstdorfer Helferteams ein


Der Outdoor-Pionier
10.08.2018

Hubert Schöffel verstorben


Die ersten Boardsportmarken im Verband
10.08.2018

Burton und Nitro gleiten mit der EOG


Händler werden eingebunden
08.08.2018

Schöffel startet Zusammenarbeit mit Wikinger Reisen


Mehr Service für den Handel
27.07.2018

Schöffel verstärkt sein Marketingteam


Neue Standorte, neue Geschäftsführung
13.07.2018

Schöffel zieht ins Herz der französischen Ski- und Outdoor-Branche


Für besonderes Engagement
05.07.2018

Schöffel zeichnet Verkäufer im Fachhandel aus