Jack Wolfskin

Jack Wolfskin wurde 1981 von Ulrich Dausien (heute Geschäftsführer von Outdoor-Filialist McTrek) gegründet. Zehn Jahre später verkaufte er das Unternehmen an Johnson Outdoors, ehe es 2002 an Bain Capital weitergereicht wurde. Drei Jahre später reichte Bain Capital seine Anteile für 93 Mio. Euro an Quadriga Capital und Barclays Private Equity weiter. Im Sommer 2011 schlug Blackstone für angeblich 700 Mio. Euro. Seit Juli 2017 halten Bain Capital Credit, HIG/Bayside Capital und CQS über eine gemeinsame luxemburgische Holding-Gesellschaft mehr als 50 % an Jack Wolfskin.
1993 wurde die erste Filiale in Heidelberg eröffnet, inzwischen zählt Jack Wolfskin trotz einiger Schließungen noch knapp 200 deutsche Filialen. Viele Jahre war Manfred Hell Geschäftsführer, nach dem Verkauf 2011 stieg er aus, inzwischen steht Melody Harris-Jensbach an der Spitze. Der Umsatz betrug 314 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2015, neuere Zahlen liegen nicht vor.
weitere Themen
Zur Stärkung des Südeuropa-Geschäfts
05.09.2022

Jack Wolfskin setzt neuen Director Sales South Europe and New Markets ein


Neue Discovery-Kampagne
02.09.2022

Jack Wolfskin weiter auf Umweltkurs


Nachhaltig verantwortungsvolle Textilherstellung
12.07.2022

Jack Wolfskin und Schoeller entwickeln Gewebe mit minimaler Umweltbelastung


Übernahme des polnischen Vertriebspartners
04.07.2022

Jack Wolfskin will in Osteuropa expandieren


Jack-Wolfskin-Chefentwickler Daniele Grasso im Gespräch
21.06.2022

Kreislaufwirtschaft: Das sind die Lösungsansätze von Jack Wolfskin


Made in Green #01 mit Daniele Grasso
12.06.2022

So will Jack Wolfskin andere Marken in puncto Nachhaltigkeit inspirieren


Kooperation mit Kunstofftechnik-Unternehmen
08.06.2022

Jack Wolfskin setzt auf 3D-Druck


Store-Eröffnung in Utrecht
13.05.2022

Jack Wolfskin expandiert in die Niederlande


In der Kategorie Digital & Social Media
06.05.2022

Jack Wolfskin überzeugt beim Deutschen Mediapreis 2022


Vermittlung von Outdoor-Wissen
29.03.2022

Jack Wolfskin wird Partner von WaterBear Network