Zum Saisonstart 02.02.2018, 11:23 Uhr

MOC lädt zur nächsten Orderrunde

Traditionell findet gleich nach der ISPO im MOC der Start für die Sport-Order für die Herbst- und Winterkollektionen 2018/19 statt. Und auch die Schuhbranche feiert hier ihre Saisoneröffnung.
Vom 5. bis 7. Februar finden im MOC die Sport-Order statt. Den Händlern wird jedoch geraten, vorher Terminvereinbarungen zu treffen.
(Quelle: MOC München )
Der Startschuss für die Schuhsaison findet im Münchner Ordercenter (MOC) am 4. Februar statt. Die 102 Mieter aus der Schuhbranche, die insgesamt 233 Marken im Gepäck haben, werden ihre Neuheiten im Bereich Freizeit, Sport- und Mode sowie Highlights aus dem Lederwarensegment der Herbst-/Wintersaison 2018/2019 präsentieren. Darüber hinaus laden Gastausteller im Atrium 3 dazu ein, ihre Kollektions-Neuheiten zu besichtigen. Traditionell wird die Saisoneröffnung mit einem Empfang um 9 Uhr gefeiert. Im Anschluss daran hält die Trendexpertin Marga Indra-Heide im Atrium 2 ab 10 Uhr ihren Fachvortrag mit den Schwerpunkthemen „Streetwear/Outdoor“, „Urban Styles“ und „Fantasy Moods“.
Der Start für die Sport-Order für die Saison Herbst/Winter 2018/2019 findet in den Räumlichkeiten des MOC gleich im Anschluss vom 5. bis 7. Februar statt. Über 20 Mieter mit fast 60 Marken werden zu diesem Zeitpunkt ihre Showrooms öffnen, u.a. CMP Schuhe, Craft, Direct Alpine, Falke, Gregory, Keen, Lafuma, Löffler, Lowa, Mammut, Maier Sports, Meindl, Rossignol, Salewa, Salomon, Spyder, Vaude und Ziener. Das MOC rät Fachbesuchern, zuvor Terminvereinbarungen mit den Ansprechpartnern zu treffen.


Das könnte Sie auch interessieren