Zukunftsgestaltung im Handel 08.05.2023, 13:23 Uhr

Handelsexperte Frank Rehme ist Keynote-Speaker auf dem Sporthandelkongress 2023

Für den Sporthandelskongress 2023 in Berlin konnte SAZsport einen besonderen Keynote-Speaker für sich gewinnen: Frank Rehme. Als Speaker, Strategie- und Managementberater erarbeitet Rehme praxisgerechte Antworten auf die Fragen der Zukunft des Handels.
 
Frank Rehme wird die Keynote zum Sporthandelskongress am 26. September 2023 im dbb forum Berlin halten.
(Quelle: SAZsport)
„Wir brauchen mehr MUTanfälle...“ - so lautet die Devise von Frank Rehme, einem der wichtigsten Vordenker im Bereich Innovation und Zukunftsgestaltung im Handel. Frank Rehme wird die Keynote zum Sporthandelskongress am 26. September 2023 im dbb forum Berlin halten.

Dabei im Fokus: Die Bedürfnisse der Menschen mit Blick auf die Zukunft. Wie werden wir künftig Bedürfnisse generieren? Welche Aufgaben wird die Künstliche Intelligenz übernehmen und was bedeutet Digitalisierung? Auf diese und viele weitere Kongress-Schwerpunkte wird Rehme akzentuiert Impulse setzen und einen spannenden Kongresstag eröffnen.

Noch kein Ticket gelöst? Dann jetzt noch schnell zum Frühbuchertarif einen Platz sichern!
Über Frank Rehme
Frank Rehme ist Gründer der gmvteam GmbH, der Vitail GmbH und dem Denkubator, alles Unternehmen, die Innovationen im Handel und Innenstädten entwickeln. Als Speaker, Strategie- und Managementberater erarbeitet er praxisgerechte Antworten auf die Fragen der Zukunft. Zugleich leitet Rehme das Mittelstand-Digital-Zentrum Handel des Bundeswirtschaftsministeriums. Dort gestaltete er die Umsetzung der Retail Garage in Berlin, dem neuen Hotspot für Handelsinnovationen in Deutschland. Als ehemaliger Head of Innovations der Metro Group hat er dafür viele Erfahrungen aus den Future Store Projekten eingebracht. Die Retail Garage ist ein Gemeinschaftsprojekt des Mittelstand-Digital-Zentrums Handel, des HDE und des EHI. 



Das könnte Sie auch interessieren