Eine Ära geht zu Ende 28.01.2018, 15:14 Uhr

X-Technology stellt Produktion und Vertrieb neu auf

Soeben haben die X-Technology Swiss GmbH, Inhaberin der Marken X-Bionic und X-Socks, und die bisherige Lizenznehmerin Trerè Innovation s.r.l., bekannt gegeben, ihre Lizenzpartnerschaft nicht mehr zu verlängern.
(Quelle: X-Technology, Trerè )
Aus der Schweiz wird dazu vermeldet: "X-Technology hat sich entschieden, in eine eigene Vertriebsstruktur zu investieren und im gleichen Zug neue Produktionspartner an Bord zu nehmen, um das globale Wachstum und den internationalen Vertrieb ihrer Marken zukünftig enger zu führen und auszubauen. In Zukunft wird sich Trerè Innovation s.r.l., dank ihres langjährigen Know-hows in der Herstellung von Sportfunktionsbekleidung, auf die Lancierung der neuen eigenen Marke UYN – Unleash Your Nature fokussieren."
In der DACH-Region wird X-Technology ab 1. Mai 2018 mit einem eigenen Außendienstteam – ergänzt von ausgewählten Agenturen – die Betreuung der Handelspartner übernehmen. In den übrigen Ländern werden die Produkte weiterhin über unabhängige Distributoren vertrieben. Der Vertrieb von UYN und anderen eigenen Marken wird von Trerè Innovation s.r.l größtenteils selbst geführt.
Um dem Handel einen reibungslosen Wechsel zu ermöglichen, haben die beiden Partner einen fließenden Übergang vereinbart. Dieser sieht vor, dass Trerè Innovation s.r.l. exklusiv für die Produktion und den Vertrieb der Kollektionen F/S 2018 und H/W 2018/19 an die Händler und Distributoren verantwortlich bleibt. Entsprechend wird Trerè Innovation s.r.l. Bestellungen für die H/W 2018/19 Kollektion bis 31. Januar 2019 annehmen und bis 28. Februar 2019 ausliefern, wobei die Verfügbarkeit sämtlicher Produkte bis am 31. Dezember 2018 garantiert ist.



Das könnte Sie auch interessieren