Unterstützung des Verkaufsteams 07.07.2020, 09:31 Uhr

Paul Spencer wird Regional Salesdirector Europe bei Puma

Wechsel in der Vertriebsleitung von Puma: : Paul Spencer wird neuer Regional Salesdirector Europe und übernimmt mit sofortiger Wirkung das Amt von Marek Drvota, der das Unternehmen verlassen hat.
(Quelle: Pumagroup.tumblr.com )
Der fränkische Sportartikelhersteller Puma ernennt Paul Spencer zum neuen Regional Salesdirector Europe. Der Brite soll das das regionale Verkaufsteam leiten, um das Wachstum des Unternehmens weiter zu beschleunigen. Er übernimmt die Position von seinem Vorgänger Marek Drvota, der die Rolle des Regional Salesdirector Europe seit 2016 innehatte. Laut Puma hat sich Drvota dazu entschlossen, das Unternehmen zu verlassen, um sich anderen Herausforderungen zu stellen.

Paul Spencer ist bereits seit 2007 bei Puma tätig. Er begann seine Karriere bei der Raubkatze als Salesmanager Lifestyle und wurde 2014 General Manager von Großbritannien, Irland und Benelux (UKIB). In früheren Positionen war er bereits in der Sportartikelbranche beschäftigt: Er hat zuvor jeweils rund zwei Jahre bei Adidas und Nike gearbeitet. Spencer wird parallel zum neuen Amt General Manager UKIB bleiben, bis ein Nachfolger gefunden wurde.


Das könnte Sie auch interessieren