MTS launcht neue Kollektion 14.09.2018, 07:15 Uhr

Schildkröt rollt mit Funwheels

Die MTS Sportartikel Vertriebs GmbH will sich zum Jahreswechsel von Longboard-Marke Streetsurfing trennen. Stattdessen launchen die Wolfratshausener eine eigene Funwheel-Kollektion ihrer Marke Schildkröt.
Schildkröt startet ins Funwheel-Geschäft.
(Quelle: MTS Sportartikel )
Das vielfältige Sortiment umfasst City- und Stunt-Scooter, zwei Kids-Scooter sowie Skate- und Waveboards in trendigen Designs. „Die Zusammenarbeit mit Streetsurfing war sehr erfolgreich, aber wir glauben, dass wir mit Schildkröt-Funwheels eine marktgerechtere Kollektion anbieten können“, sagt Sebastian Frey, Geschäftsführer von MTS. Die 1896 gegründete deutsche Marke, die bereits seit über 25 Jahren zum Portfolio von MTS gehört, soll durch diesen Schritt weiter gestärkt und vorangetrieben werden.



Das könnte Sie auch interessieren