#mymountainpassion 07.02.2018, 10:30 Uhr

Zanier unterstützt Kinder-Krebs-Hilfe

Im Rahmen der Kampagne #mymountainpassion hatte Zanier (Innsbruck) angekündigt, einen Teil der Erlöse einem wohltätigen Zweck zuzuführen. Mitte Januar überreichte nun Markus Zanier einen Spendenscheck an die Kinder-Krens-Hilfe für Tirol und Vorarlberg.
Zanier-Geschäftsführer Markus Zanier übergab den symbolischen Spendenscheck an Ursula Mattersberger, Obfrau der Kinder-Krebs-Hilfe für Tirol und Vorarlberg.
(Quelle: Zanier )
Handschuhspezialist Zanier hatte in der Vorweihnachtszeit im Rahmen der Aktion #mymountainpassion bekannt gegeben, dass das Unternehmen 10 % aller bis zum 6. Januar 2018 über den Online-Shop des Unternehmens getätigten Umsätze spenden werde. Diesen Spendenscheck überreichte Geschäftsführer Markus Zanier Mitte Januar an die Kinder-Krebs-Hilfe für Tirol und Vorarlberg. „Wir möchten mit dieser Unterstützung unseren bescheidenen Beitrag leisten für die Arbeit, die hier verrichtet wird. Man vergisst leicht einmal, dass Sport treiben vielen nicht möglich ist. Umso wichtiger ist es mir, die tolle Arbeit der Kinder-Krebs-Hilfe für Tirol und Vorarlberg zu fördern“, erklärt Zanier dazu. Über die Höhe der Spendensumme wurde Stillschweigen vereinbart.


Das könnte Sie auch interessieren