Für den US-amerikanischen Markt 22.03.2021, 12:25 Uhr

NPD Group vergibt Outdoor Sports Industry Performance Awards

Das internationale Marktforschungsinstitut NPD Group hat erstmals jene Outdoor-Hersteller ausgezeichnet, die in den USA das größte Wachstum verzeichnen konnten. Der Award wurde in sieben Kategorien vergeben.
Gregory wurde mit dem Outdoor Sports Industry Performance Award in der Kategorie Accessoires ausgezeichnet.
(Quelle: Gregory )
Die NPD Group sammelt weltweit Marktdaten, unter anderem im Segment Sport und Outdoor. In den USA hat das Marktforschungsinstitut diese nun dazu genutzt, um jene Marken auszuzeichnen, die 2020 das schnellste Wachstum verzeichnen konnten. Die Analyse basiert auf Daten von mehr als 600.000 US-amerikanischen Einzelhändlern, E-Commerce- und mobilen Plattformen. Die Outdoor Sports Industry Performance Awards wurden erstmals vergeben, gekürt wurden Lieferanten in insgesamt sieben Kategorien.
Die Gewinner in den einzelnen Kategorien sind:
  • Accessoires: Gregory
  • Bekleidung: Buff
  • Schuhe: Hoka One One
  • Hartware/Zubehör: Dometic
  • Camping: Nemo
  • Wassersport: Bote
  • Wintersportausrüstung: Thule
Der US-amerikanische Outdoor-Markt generierte laut NPD Group im Jahr 2020 einen Einzelhandelsumsatz von 6,1 Mrd. USD, und mit Wintersport wurde im Handel bis Dezember 2020 ein Umsatz von 2,5 Mrd. USD erzielt. Am stärksten war das Wachstum in den Segmenten Camping mit einem Plus von 36 Prozent und Wassersport mit einem Zuwachs von 19 Prozent. Zurückzuführen sei das starke Wachstum laut den Marktforschungsexperten auf die Corona-Pandemie, die bei den Konsumenten den Wunsch verstärkt habe, sich in der Natur zu bewegen.


Das könnte Sie auch interessieren