Markenausbau im Fokus 06.05.2021, 12:23 Uhr

Primus besetzt Position des Global Salesmanagers neu

Der Outdoor-Ausrüster Primus ernennt Sofie Thorp zum neuen Global Salesmanager. Sie soll die schwedische Marke weiter ausbauen und auf dem Markt etablieren.
Sofie Thorp
(Quelle: Primus )
Ab sofort ist Sofie Thorp neuer Global Salesmanager bei Primus. Sie übernimmt die Position von Elena Sandnes, die in den vergangenen sechs Jahren in dieser Funktion beim Outdoor-Ausrüster tätig war und das Unternehmen nun auf eigenem Wunsch verlässt.
Sofie Thorp blickt auf über 20 Jahre internationale Vertriebserfahrung in der Modebranche zurück. Von 2005 bis 2014 war die heute 45-Jährige als Key-Account-Manager bei dem italienischen Jeanslabel Replay tätig. In den vergangenen Jahren hatte sie verschiedene Positionen bei dem schwedischen Bekleidungshersteller Odd Molly inne. Thorp soll nun als langjähriger Vertriebsprofi die Outdoor-Marke Primus weiter vorantreiben. „Es ist großartig mit starken Marken, die eine authentische DNA und interessante Historie haben, zu arbeiten“, sagt die passionierte Outdoor- und Wassersportlerin und freut sich auf ihre neue Herausforderung beim Unternehmen.
Primus wurde 1892 von Frans Wilhelm Lindquist und Johan Viktor Svenson in Stockholm gegründet. Der Markenname leitet sich davon ab, dass die beiden in einer Garage den laut eigenen Angaben ersten rußfreien Kerosinkocher bauten, den sie „Primus“ (aus dem Lateinischen für „der Erste“) nannten. Der Outdoor-Ausrüster gehört zum schwedischen Konzern Fenix Outdoor AB und hat seinen Unternehmenssitz in einem Stockholmer Vorort. Primus vertreibt seine Produkte in über 70 Ländern weltweit.



Das könnte Sie auch interessieren