Neugeschaffene Position 07.11.2017, 10:31 Uhr

Eschenbach Optik bekommt einen Verkaufsleiter Fachhandel

Eschenbach Optik (Nürnberg), Hersteller von optischen Sehhilfen, verpflichtet Matthias Gerrelts als Verkaufsleiter Fachhandel.
(Quelle: Eschenbach Optik)
Um den Fachhandel zu stärken und den Absatz von vergrößernden Sehhilfen und Ferngläsern zu steigern, hat Eschenbach Optik die neue Position des Verkaufsleiters Fachhandel geschaffen. Ab dem 1. November ist Matthias Gerrelts in dieser Funktion für die Geschäftsbereiche Vision Technology Products (vergrößernde Sehhilfen) und Sport Optik (Ferngläser) zuständig. Der 46-Jährige soll noch enger mit dem Fachhandel und den Branchenverbänden zusammenarbeiten, neue Vermarktungskonzepte am PoS entwickeln sowie den Vertriebsaußendienst steuern.
Matthias Gerrelts war zuletzt als Vertriebsleiter in der Uhren- und Schmuckbranche tätig. „Dank seiner langjährigen Vertriebs- und Führungserfahrung kennt er den deutschen Fachhandelsmarkt sehr gut und ist damit die optimale Besetzung für diese neue Position“, sagt Vertriebsleiter Matthias Daum über Gerrelts.
Eschenbach Optik wurde 1913 in Nürnberg gegründet und ist heute in zwölf Ländern und bei mehr als 30 Handelspartnern weltweit vertreten.



Das könnte Sie auch interessieren