Mit Franchisepartnern 07.04.2017, 10:25 Uhr

Timberland feiert dreimal Eröffnung

Die US-amerikanische Lifestyle- und Outdoor-Marke Timberland weitet ihr Netz an Monomarken-Stores aus. Neben einer Wiedereröffnung nach Umbau kommen in Deutschland und der Schweiz jeweils ein neuer Store hinzu.
Seit Februar gibt es auch in Passau einen Store von Timberland.
(Quelle: Timberland )
Bereits am 23. Februar sperrte Timberland in Zusammenarbeit mit Franchisenehmer Michael Oberneder in der Passauer Innenstadt einen neuen Shop auf. Der 36 qm große Laden befindet sich dort in der unmittelbaren Nachbarschaft zu einem Northland-Store und nicht weit entfernt von Denk Bike+Outdoor sowie Pritz Globetrotter Depot.
In der Schweiz übernimmt Franchise-Partner Pierino Keller nach einer Umgestaltung des Store-Konzepts den 67 qm großen Shop in Bern, der am 8. April aufgesperrt wird. Außerdem eröffnet er in Winterthur einen 40 qm großen neuen Store . Keller arbeitet schon länger mit Timberland zusammen und führt bereits den Store in Zürich, der dort Ende 2015 eröffnet wurde.
Das Angebot ist in den drei neuen Geschäften ähnlich und umfasst neben Schuhen für Damen, Herren und Kinder auch eine Auswahl an T-Shirts, Hemden, Jacken und Pullis für Herren sowie Accessoires.
Erst im vergangen Jahr büßte Timberland – wie es aussieht vorübergehend – drei Monobrand-Stores in der Schweiz ein. Der Laden in Zermatt wurde in Zusammenarbeit mit dem Franchise-Partner in einen Multibrand-Store umgewandelt. Die Shops in St. Gallen und Crans mussten geschlossen werden, da die Standorte an Attraktivität, sprich Rentabilität, verloren hatten. Zusammen mit bestehenden und neuen Partnern will die Tochter der VF Corporation das Filialnetz in der Schweiz aber wieder ausbauen.
Mit den aktuellen Eröffnungen kommt Timberland auf 34 Stores in Deutschland (15 Own-Retail, 19 Franchise) und fünf in der Schweiz (alle Franchise). In Österreich führt die Lifestyle-Marke einen Laden in Eigenregie und zwei Franchise-Stores. Weitere Stores sind bereits im Gespräch, konkrete neue Standorte werden aber noch nicht bekanntgegeben.



Das könnte Sie auch interessieren