Fritschi
Jahrelang war Edelrid der deutsche Distributeur, seit Anfang 2017 steuern die Schweizer den Vertrieb selbst. Dafür wurde eigens mit Wolfgang Rösch ein Verkaufsleiter eingestellt. Fritschi firmiert als Aktiengesellschaft.
Nicht mehr über Edelrid
20.01.2017

Fritschi vertreibt Diamir-Bindungen jetzt selbst