Von Spezialisten bewertet 05.02.2019, 17:01 Uhr

Sport-Tiedje verleiht den Geparden an Fitnessgeräte-Hersteller

Im Rahmen der ISPO zeichnete der Heimfitness-Spezialist Sport-Tiedje erneut Lieferanten mit dem Geparden aus. Der Preis wurde bereits zum zwölften Mal vergeben.
Preisübergabe des Geparden für den „Service des Jahres“ an WaterRower: (v.l.n.r.) Dominik Kuprecht, Geschäftsführer von WaterRower, Christian Grau, Inhaber und Geschäftsführer von Sport‐Tiedje, und Frank Kordsmeier, Verkaufsleiter von WaterRower.
(Quelle: Sport-Tiedje )
2008 hat Sport-Tiedje, nach eigenen Angaben Europas führender Fachmarkt für Heimfitnessgeräte, den Geparden, einen Award für Fitnessgeräte-Hersteller ins Leben gerufen. Soeben fand erneut im Rahmen der ISPO die Preisverleihung statt. Die Trophäe, ein Gepard, wie er auch im Logo von Sport-Tiedje vorkommt, wurde in fünf Kategorien vergeben. Das Besondere: Die Entscheidung, wer in welcher Kategorie zum Sieger gekürt wird, liegt bei den Mitarbeitern von Sport-Tiedje, die im täglichen Geschäft eng mit den Kunden und Lieferanten zusammenarbeiten. Befragt wurden in acht europäischen Ländern insgesamt 60 Fitnessgeräte-Spezialisten der zur Sport-Tiedje-Gruppe gehörenden Ketten Sport-Tiedje, T-Fitness, Fitshop und Powerhouse Fitness.
Als Lieferant des Jahres wurde bereits zum dritten Mal in Folge Life Fitness ausgezeichnet. „Mit dem Sieg von Life Fitness in dieser Kategorie werden die großen Anstrengungen des Life-Fitness‐Teams belohnt, die sich im letzten Jahr ausgezahlt haben. Das Unternehmen hat die Servicequalität deutlich gesteigert, ist in der Betreuung der Filialen exzellent und liefert uns einfach gute Produkte“, erklärt Sebastian Campmann, Geschäftsführer von Sport‐Tiedje.
Für den Service des Jahres wurde erneut WaterRower mit einem Geparden belohnt. Der Preis geht seit 2012 durchgängig an das Unternehmen. „Unsere Spezialisten honorieren mit der Auszeichnung für WaterRower die starke Kundenorientierung des Unternehmens, die sich besonders im After‐Sales‐Bereich zeigt“, so Campmann.
Erst zum zweiten Mal wird ein Preis in der Kategorie Asiatischer Lieferant des Jahres vergeben. Nach Iviva im letzten Jahre ging der Award diesmal an Armortech, einen 1989 in Taiwan gegründeten Hersteller von Fitnessgroßgeräten.
Die Awards für das Produkt des Jahres und die Innovation des Jahres gingen bezeichnender Weise an den Ergometer „BX70i“ und das Laufband „TX90“ von Cardiostrong, einer Eigenmarke von Sport-Tiedje.



Das könnte Sie auch interessieren