Neun der insgesamt 40 Filialen von McTrek werden geschlossen.
Quelle: McTrek
Erfolgreiche Sanierung 27.07.2020, 07:07 Uhr

Bieterkonsortium übernimmt McTrek

McTrek ist gerettet: Nach erfolgreicher Sanierung hat ein Bieterkonsortium, bestehend aus dem Finanzinvestor GA Europe (München) und dem Management-Unternehmen CM Solutions (Hannover), die Outdoor-Handelskette übernommen.
Gute Nachrichten für viele Outdoor-Hersteller: Die Zukunft des Key Accounters McTrek, Tochter der Yeah! AG (Hanau), ist gesichert. Im April hatte der Filialist Insolvenzantrag stellen müssen. Doch nach einer erfolgreichen Sanierung durch die Frankfurter Kanzlei Reimer Rechtsanwälte um Thomas Rittmeister kann sich das Unternehmen wieder neu aufstellen. Geführt wird dies künftig vom Münchner Finanzinvestor GA Europe und dem Hannoveraner Interim-Management-Unternehmen CM Solutions. Dafür wurde eine McTrek Retail GmbH gegründet, bei der Christian Müller von CM Solutions als Geschäftsführer verantwortlich zeichnet. Dominik Poley, der ehemalige Vorstandsvorsitzende der YEAH! AG, wurde zum Co-Geschäftsführer ernannt.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten