Mountain View
Quelle: Marrmot
Showroom 03.06.2024, 17:08 Uhr

Marmot

Modernste Funktionen mit nachhaltigen Materialien: Ob beim Camping, Wandern oder auf Backpacking-Touren – der „Mad River“ ist das Ergebnis sorgfältiger und nachhaltiger Entwicklungen.
Das Unternehmen Marmot ist zwar nur 15 Meilen vom Meer entfernt, stellt aber trotzdem Ausrüstung für die Berge her.
Alles begann auf einem Alaska-Gletscher im Jahr 1971: Eric Reynolds und Dave Huntley fanden einen Weg, den Unterricht an der U.C. Santa Cruz für ein paar Monate zu vermeiden. Als sie nach Hause kamen, gründeten sie den Marmot Club, einen Gesellschaftsclub, der Bergsteigen mit einem ungewöhnlichen Gemeinschaftsgeist und Inklusion verband. Um Mitglied zu werden, musste man mit einem anderen „Murmeltier“ einen Gipfel erklimmen. Sobald man Mitglied war, war man Präsident. (Die erste Regel des Marmot Clubs war, dass jeder Präsident ist.)
Eric und Dave begannen, in ihrem Wohnheim eigene Parkas und Schlafsäcke herzustellen, und gründeten bald Marmot Mountain Works. Sie waren erfinderisch und verlegten das Unternehmen nach Durango sowie in ein leeres Kurzwarenlager. Die beiden eröffneten Geschäfte, erweiterten das Produktsortiment und verlegten schließlich das gesamte Unternehmen zurück nach Kalifornien. Sie brachten sogar Clint Eastwood dazu, eine ihrer Jacken in einem Actionfilm zu tragen.
Und da ist Marmot heute. Die Marke entwirft, testet und näht die Kleidung, Zelte und Schlafsäcke. Sie versucht, dem freien, unabhängigen, „wer-kümmert-sich-was-andere-denken“-Geist der frühen Tage gerecht zu werden.
Quelle: Marmot
SCHLAFSACKSERIE MAD RIVER
Eine perfekte Kombination aus Leistung, Nachhaltigkeit und Komfort: Mit seiner erstklassigen 650er-Daunenfüllung zeichnet sich der Schlafsack „Mad River“ durch ein herausragendes Verhältnis von Wärme zu Gewicht aus, das selbst in den frostigsten Nächten für behagliche Wärme sorgt. Die ExpeDry-Behandlung der Daunencluster bietet zuverlässigen Feuchtigkeitsschutz. 
Quelle: Marmot
Dank einem Außengewebe und Futter aus 100 % recyceltem Material punktet der funktionale Schlafsack mit Nachhaltigkeit. Für maximale Wärme und Komfort sorgten das durchdachte Design einschließlich der Mumienform zur Minimierung der Lufträume, der durchgehende Reißverschluss mit gefüllter Abdeckleiste zur Verhinderung von Kältebrücken, ein zweiter kurzer Reißverschluss, der zusätzliche Belüftungsmöglichkeiten bietet, und die verstellbare Kapuze. Der Schlafsack „Mad River“ ist in vier verschiedenen Temperaturoptionen erhältlich und damit modellabhängig ganzjährig einsetzbar.
Verkaufsargumente
  •  650er-Daunenfüllung
  • Zuverlässiger Feuchtigkeitsschutz
  • Nachhaltig dank recycelter Materialien 
Kontakt
Marmot Mountain Europe GmbH
Headoffice Germany
Am Eisernen Steg 20
D-65795 Hattersheim