Quelle: DWDS
Digital-Talk: Dein Winter. Dein Sport. 04.12.2020, 09:12 Uhr

„Die reine Wintersport-Ausübung ist kein Infektionstreiber“

Bei einer digitalen Gesprächsrunde im Rahmen von „Dein Winter. Dein Sport.“ wird deutlich: Die deutschen Verbände und Leistungsträger des Wintersports fühlen sich unverstanden von der Politik – und hoffen auf die Zeit nach dem 10. Januar.
Das Interesse war groß: Rund 330 Menschen aus der gesamten Wintersport-Branche hatten sich in den Zoom-Call der Initative „Dein Winter. Dein Sport.“ eingewählt. Übertitelt hatte Organisator Thomas Ammer (Agentur TOC) die Veranstaltung mit „Verantwortungsbewusster Wintersport in Corona-Zeiten“. Dabei ging es auch darum, die Befindlichkeiten verschiedener Verbände und Leistungsträger des Wintersports zu thematisieren – und damit einen Appell in Richtung der Politik zu senden, die der Branche mit ihren Pauschal-Entscheidungen mehr oder weniger die Geschäftsgrundlage entzogen hat. Vorgestern war der Lockdown in Deutschland sogar bis zum 10. Januar verlängert worden.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten