Von der Brille bis zum Ski 11.01.2019, 10:19 Uhr

So digital zeigen sich Wintersportartikel

Digitale Produkte wie LVS-Geräte, Smartwatches oder auch Heizsysteme sind bei Wintersportlern voll etabliert. Gefloppt jedoch ist die intelligente Brille – ein Warnschuss für den smarten Ski.
Der Skiverbund Ski Amadé gilt als eines der größten Wintersportgebiete in Europa. Das Thema Digitalisierung stand im Unternehmen um Geschäftsführer Dr. Christoph Eisinger schon früh auf der Agenda: Bereits am Anfang des neuen Jahrtausends wurde den Gästen Online-Ticketing angeboten, und eine mobile App zu „Österreichs größtem Skivergnügen“, so der Slogan von Ski Amadé, gab es schon vor sieben Jahren.

SAZsport

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt kostenfrei testen oder anmelden.
  • 4 Wochen kostenfrei
  • Zugriff auf alle SAZsport Plus Inhalte
  • 2x pro Woche das Update der Branche
  • Sie entscheiden: Print, Online oder über die App