Kauf, Leasing oder Mietkauf? 27.08.2019, 15:18 Uhr

Diese Finanzierungsmodelle bieten Hersteller von Skiservicemaschinen

Wie wär’s mit einem Comeback im Skiservice-Geschäft oder gar einem Einstieg? Welche Modelle der Anschaffung von Maschinen es hier gibt – und wozu die drei relevanten Hersteller raten.
(Quelle: Montana, Shutterstock / Strogaya )
Bekanntlich sind die Marktbedingungen im Wintersport schwierig geworden, und so haben sich eine ganze Reihe von Händlern in Deutschland aus dem Geschäft mit Skiservice verabschiedet. Folgerichtig machen diejenigen, die dort noch mitmischen, aufgrund der gestiegenen Auftragslage richtig gute Umsätze. Und außerdem verfügen diese über ein hervorragendes Instrument zur Kundenbindung. Sollte der eine oder andere an ein Comeback oder gar an einen Einstieg denken, dann bieten die drei relevanten Hersteller Montana, Reichmann und Wintersteiger viele Möglichkeiten, sich eine Maschine anzuschaffen.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten