Quelle: Mizuno
Neuheiten und Trends 20.01.2021, 10:57 Uhr

Running läuft auch im Winter

Die Nachfrage nach Laufschuhen und -zubehör ist ­ungebrochen – das gilt auch für die Wintersortimente. Ein Trend, der voraussichtlich ebenso in der Saison 2021/22 anhalten wird.
Laufen hat bei Roland Muck Hochkonjunktur – auch jetzt im Winter. Der Händler betreibt im bayerischen Ingolstadt das Sportfachgeschäft „Sport In“ und gilt nicht umsonst als eine der wichtigsten Anlaufstellen der Laufszene im Norden von München: Seit 1995 organisieren Muck und sein Team mit dem „Sport In Laufcup“ eine Wettkampfserie mit mehreren Straßen- und Geländeläufen in der Region. Und mit dem „Sport In Lauftreff“ gibt es auch für Freizeitläufer ein regelmäßiges Angebot. Zwar musste dieses im Jahr 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie deutlich eingeschränkt werden, dennoch tat dies der Nachfrage nach Laufartikeln in seinem Geschäft keinen Abbruch, wie der Händler berichtet: „Ganz im Gegenteil: Nach dem Frühjahrs-Lockdown hat sich das Geschäft bei uns sogar sehr gut entwickelt. Das Spannende war dabei, dass wir auch viele neue Kunden gewonnen haben – etwa Fußballspieler, die wegen der Spielabsagen einen Alternativsport gesucht haben“, sagt Muck, der nach wie vor eine erhöhte Nachfrage von ­dieser Zielgruppe erlebt: „Bei uns war Laufen im Winter zwar schon immer ein Thema – aber so viele Gore-Tex-Schuhe wie in den letzten Monaten haben wir noch nie verkauft.“

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten