Quelle: Brooks
Die richtige Strategie zahlt sich aus 01.04.2020, 09:00 Uhr

Brooks hat den Fachhandel im Fokus

Brooks zählt seit Jahren zu den Lieblingsmarken im Running-Fachhandel. Die Strategie von CEO Jim Weber stellt den Fachhandel auch künftig in den Mittelpunkt.

Brooks lag am Boden, als Jim Weber 2001 ins Unternehmen eintrat. Die US-Firma war 65 Mio. USD wert, inzwischen plant Weber mittelfristig, die 1-Mrd.-USD-Marke zu knacken.
SAZsport: Herr Weber, wie haben sich die Umsätze von Brooks entwickelt?

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten