Quelle: Shutterstock/Africa Studio
HDE-Konsumbarometer 08.09.2020, 11:15 Uhr

Verbraucher bleiben weiterhin vorsichtig

Laut der aktuellen Umfrage vom Handelsverband Deutschland (HDE) mit 2.000 Personen hat sich die Verbraucherstimmung nach den Krisenmonaten der Corona-Pandemie zwar deutlich erholt, dennoch bleiben die Konsumenten eher zurückhaltend. Die Sparneigung nimmt hingegen zu.
Nach dem drastischen Einbruch im zweiten Quartal des Jahres infolge der Auswirkungen der Corona-Krise befindet sich die deutsche Wirtschaft nun wieder auf einem Aufschwungskurs. Infolgedessen erhole sich auch die Stimmung der Verbraucher nach den Krisenmonaten März, April und Mai deutlich, wie der Handelsverband Deutschland (HDE) in seinem aktuellen Konsumbarometer für September berichtet. Jedoch lasse der Konsum im Vergleich zu einer markanten Aufhellung in den Monaten Juli und August wieder etwas nach. Diese erneut eher abwartende Haltung der Konsumenten könne auf den aktuellen Anstieg der Corona-Infektionszahlen zurückzuführen sein, heißt es weiter. Die zum 1. Juli in Kraft getretene Senkung der Mehrwertsteuer hätte der Anschaffungsneigung der Deutschen keinen signifikanten Schub geben.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten