Fazit zum virtuellen Event 12.10.2020, 11:06 Uhr

„Gelungene Premiere der digitalen FIBO“

Hans-Joachim Erbel, CEO des FIBO-Veranstalters Reed Exhibitions Deutschland, zeigt sich mit der ersten digitalen Ausgabe der Fitness-Messe zufrieden. Im Business-Segment wurden rund 4.500 Teilnehmer gezählt; außerdem waren rund 25.000 Privatbesucher dabei.
Fachbesucher konnten Talks im FIBO TV-Studio live mit verfolgen oder zu einem späteren Zeitpunkt abrufen.
(Quelle: FIBO )
Erst vom April in den Herbst verschoben, dann „nur“ als digitales Format veranstaltet – trotz der großen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie sind die Veranstalter der FIBO mit dem Ergebnis der ersten virtuellen Ausgabe der Messe, die vom 1. bis 3. Oktober stattfand, zufrieden. Den ersten beiden Tagen standen unter dem Motto FIBO@business die Fachbesucher im Fokus, der 3. Oktober wurde als FIBO@home den Privatbesuchern gewidmet. Verlängert wurde das Event um eine FIBO Shopping Week, die bis zum 11. Oktober dauerte.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten