Arbeitsrecht 20.03.2020, 14:21 Uhr

Worauf Arbeitgeber und Arbeitnehmer in der Corona-Krise achten müssen

Eine Krise erfordert kreative Lösungen. Rechtsanwältin Anke Norda von der Kanzlei Beckmann und Norda geht auf die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen ein. Vieles - zum Beispiel Home Office - lässt sich am besten lösen, wenn Chef und Mitarbeiter zusammenarbeiten.
Arbeitgeber können Arbeitnehmer nicht ohne Weiteres ins Home Office zwingen.
(Quelle: shutterstock.com/Yuganov Konstantin )
 Von Anke Norda, Rechtsanwältin von der Kanzlei Beckmann und Norda

Kurzarbeitergeld

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten