Quelle: Stefan König, Shutterstock/Galuh Ari Setiawan
Ein Blick über den Tellerrand beim Sporthandelskongress 03.12.2019, 11:17 Uhr

Video: Überlebensstrategien für Händler

Auf dem Sporthandelskongress berichten Händler wie Sport Reischmann oder Bettenrid, wie sie sich gegen die Big Player am Markt behaupten und wie sie sich aktuellen Herausforderungen stellen.
Was können Sporthändler von anderen Branchen lernen? Einen Blick in andere Branchen gewährte das Händlerpanel mit Thomas Reischmann (Sport Reischmann), Christoph Görner (Laufprofis Sport GmbH) und Robert Waloßek (Bettenrid) auf dem Sporthandelskongress in München. Sie berichten, mit welchen Ideen sie sich gegen Big Player am Markt behaupten und wie sie sich aktuellen Herausforderungen stellen. Einen Blick von außen auf das Thema wirft Unternehmensberater Uwe Seibicke (Hachmeister + Partner). Durch das Gespräch führt Joachim Hofer vom "Handelsblatt". Wichtige Impulse für Sporthändler – es geht um Frequenz, Ausrichtung und sinnvolle Events, die auch das eigene Geschäft befruchten.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten