Quelle: Mario Stumpf
Interview mit Fotograf Mario Stumpf 11.06.2019, 10:01 Uhr

Vom Sneaker-Fan zum Influencer

Als Teenager entdeckte Mario Stumpf sein Interesse für Sneaker. Heute besitzt er über 400 Paar und hat es sogar geschafft, aus dieser Leidenschaft einen Beruf zu machen.
Mario Stumpf ist Creative Director, Fotograf und ein Alleskönner in vielen kreativen Bereichen. Der 38-Jährige hat das Glück, seine Leidenschaft für Sneaker und Streetwear mit seinem Beruf verbinden zu können. In den letzten 20 Jahren hat er sowohl mit kleineren Händlern und Unternehmen als auch mit großen internationalen Marken wie Adidas und Nike zusammengearbeitet. Für sein Instagram-Profil interessieren sich über 13.500 Follower.
SAZsport: Herr Stumpf, wann und wie haben Sie Ihre Liebe zu Sneakers entdeckt?

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten