Quelle: Shutterstock/ IgorGolovniov
Neue Spitze für The North Face 14.10.2020, 11:39 Uhr

Struktur- und Führungswechsel bei VF Corporation

Der US-amerikanische Bekleidungskonzern VF Corporation stellt sich neu auf. Die Führungskräfte der drei Kernmarken Vans, The North Face und Timberland sowie aller weiteren Marken berichten jetzt direkt an Steve Rendle, Vorsitzender, Präsident und CEO des Unternehmens.
Die VF Corporation, US-amerikanischer Bekleidungskonzern mit Sitz in Greensboro, North Carolina, kündigt strukturelle und personelle Veränderungen an, um seine Marken weiter zu stärken. Zukünftig sollen die Führungsspitzen der drei Kernmarken Vans, The North Face und Timberland direkt an VF-CEO Steve Rendle berichten. Das Team setzt sich aus Doug Palladini, Global Brand President von Vans, Steve Murray für The North Face, Martino Scabbia Guerrini für Timberland sowie Kevin Bailey, President für die Region Asia Pacific und Schwellenländer, zusammen.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten